Deine Suchergebnisse

Möchtest du deine Suchergebnisse noch filtern?

Dortmund

18.-20. Mai 2024, Zeche Zollern Dortmund

Am Pfingstwochenende (18.-20 Mai 2024) verwandelt sich das Gelände des LWL-Industriemuseums Zeche Zollern in Dortmund-Bövinghausen wieder in einen überdimensionalen Zirkus. Das Zirkuserlebnis für die ganze Familie bietet den Besuchern auch in diesem Jahr Attraktionen für jede Generation. Ihr dürft euch auf einen bunten Mix aus historischen Fahrgeschäften, bekannten Straßenkünstlern, wandelnden Phantasiegestalten und einem umfangreichen Kinderprogramm freuen.
Willingen
Die Sommerrodelbahn Willingen lockt mit jeder Menge Action, Spiel-Spaß, einer herrlichen Bergkulisse und köstlichen Leckereien. Ein Highlight ist die 700 Meter lange Sommerrodelbahn, auf der ihr mit bis zu 40 km/h um die Kurven sausen könnt. Elf rasante Kurven, drei Jumps und mehrere langgezogene Geraden garantieren Abwechslung und Vergnügen – sogar bei Nässe. Kinder dürfen ab acht Jahren allein zum Steuerhebel greifen.

Noch mehr Rutschen-Spaß erwartet euch auf der Sommertubing-Bahn. Am Start stellt ihr euch ähnlich einer Rolltreppe auf unser Förderband und schon geht es bequem bergauf. Oben angekommen, setzt ihr euch jeweils allein in einen der großen Reifen und flitzt durch die mit Rutschmatten ausgelegten Kurven. Kinder ab drei Jahren sind gefahrlos unterwegs.
Rheda-Wiedenbrück

9. Juni 2024, Rheda-Wiedenbrück
Pssst! Ganz still und hingehört! Die Natur ist voll von Tönen und Musik. Das weiß die Waldfee Viola Wunder (Elke Kamper) schon lange. Sie „züchtet‟ sogar ihre eigenen Töne. Für den Naturforscher Friedrich Forsch (Anders Orth) gibt es bei ihr im Wald aber noch eine ganze Menge mehr Überraschendes zu entdecken. Das Publikum taucht mit Viola und Friedrich in eine Welt voller wundervoller Waldmusik und ungewöhnlicher Gerüche ein.

Das Kinderlieder-Mitmachtheater Lila Lindwurm präsentiert sein liebevoll arrangiertes Stück für Kinder ab drei und den Rest der Familie. Ihr seid herzlich eingeladen mitzusingen, mitzutanzen, mitzuspielen und mit viel Spaß alle Sinne für die Naturwunder in unserer direkten Umgebung zu öffnen.
Rheda-Wiedenbrück

7. Juli 2024, 15:30 – 16:30 Uhr – Rheda-Wiedenbrück


Piratenkapitän Knall ist unterwegs zur Insel Samossa, um den Schatz von Billy Bläck zu heben! Eine echte Herausforderung für den Käpt´n, denn die Mannschaft besteht aus wilden Haudegen. Mit an Bord sind außer den Kindern: die erfahrene Peggy McPeng, der mysteriöse Edelmann Don Rodriguez Caracho sowie als Schiffskoch der Affe Happy, Doc Jack, die Brillenschlange, Papagei Picknick und leider auch die Ratte Signore Racletti, Caracho`s hinterhältiger Berater…. Die Schatztruhe ist schwer. Alle sind scharf auf das Gold. Den Schlüssel hat der Käpt´n und alles soll gerecht geteilt werden. Aber einer will ganz alleine reich werden. Intrigen werden gesponnen, Schlafpulver eingesetzt. Die Nerven liegen blank. Kinder, lasst euch etwas einfallen und rettet den Schatz von Samossa!
Schieder-Schwalenberg
Ob als Kapitän auf hoher See oder als Astronaut im Luna Loop: Kinder jeden Alters sowie Kindgebliebene kommen im FUNTASTICO auf ihre Kosten. Dreht gemütlich eine Runde im Riesenrad oder traut euch in luftige Höhen im rasanten Skydive. Auf den verschiedene Sport- Trampolin- Anlagen und Hüpfburgen könnt ihr vor Freude in die Luft springen und sportlich aktiv werden. Für leuchtende Kinderaugen sorgen auch die zahlreichen Wippen, Schaukeln, Drehscheiben und Rutschen in verschiedenen Größen.

Stromberg

9. Mai – 1. September 2024, Stromberg



In der Freilichtbühnensaison 2024 lebt das „Sams“ auf der Burgbühne Stromberg! Das Sams ist ein quirliges respektloses, aber sehr liebenswertes Wesen. Eines Tages taucht es beim biederen Herrn Taschenbier auf, wählt ihn zu seinem Papa und stellt einen Unsinn nach dem anderen an. Herrn Taschenbier ist das gar nicht recht, er würde das seltsame Wesen gerne wieder loswerden. Doch das Sams ist sehr hartnäckig. Nach und nach findet Herr Taschenbier nicht nur heraus, was es mit den blauen Punkten auf sich hat, die das Sams auf der Nase hat. Sondern er entdeckt vor allem, wie lieb er sein Sams hat – und dass ein bisschen „Samsigkeit“ auch einem seriösen Herrn nichts schaden kann.
Hallenberg

2. Juni bis 7. September 2024, Freilichtbühne Hallenberg

Tretet ein in die bunte Welt der orientalischen Märchen und erlebt die faszinierende Geschichte von Aladin, dem Straßenjungen, der nicht nur clever, sondern auch unwiderstehlich charmant ist. Das findet auch die freiheitsliebende Prinzessin Jasemine. Beide verlieben sich ineinander und Aladin wünscht sich nichts mehr, als sie zu heiraten. Natürlich ist das nicht so einfach, denn der Sultan hat andere Pläne für seine Tochter und auch der böse, machthungrige Zauberer mischt sich ein. Aber dann ändert sich Aladins Leben schlagartig, denn er entdeckt eine alte Wunderlampe, in der ein mächtiger Dschinni gefangen ist. Durch Aladins List und den Zauberkräften des Dschinnis entspinnt sich ein Abenteuer voll Intrigen, Liebe und natürlich jeder Menge Spaß! Gemeinsam mit dem Dschinni versuchen er und Jasemine, die Hindernisse zu überwinden, die zwischen ihnen und ihrem Glück stehen.
Bad Lippspringe

3. Mai – 23. Juni 2024, Gartenschau Bad Lippspringe

Weltbekannte Fußballstars wie Kylian Mbappé, Christiano Ronaldo oder auch Thomas Müller kämpfen in diesem Sommer nicht nur in den deutschen Stadien um die Fußball-Europameisterschaft. Sie werden ab dem 3. Mai auch in der Gartenschau Bad Lippspringe zu sehen sein. Im Rahmen der Sandwelten 2024 schnitzen renommierte Künstler unter dem Motto „#fussballliebe“ sieben große Skulpturen aus Spezialsand, die sich der schönsten Nebensache der Welt widmen.
Auf dem Landlümmel in Borken können kleine und große Entdecker nach Herzenslust Toben, Spielen und die Welt entdecken – und das wie früher, also ohne Handys, Spielekonsolen oder sonstigen Schnickschnack. Herzstück ist die Spielscheune, die ganzjährig besucht werden kann – für Kindergeburtstage, Familienfeste oder sonstige Veranstaltungen auf Wunsch sogar exklusiv. Hier können die großen und kleinen Landlümmel im Heu herumtollen, rutschen oder auf einem echten Kletterbaum bis in den Dachboden klettern. In der Sommersaison erwartet euch zusätzlich ein großer Freiluftbereich mit Miscanthus-Labyrinth, Streichelzoo, Kettcar-Parcours, Hüpfkissen, der großen Wasserrutsche und vielem mehr.
Bad Lippspringe
Mystische Spielwelt der Elfen und Trolle In der weitläufigen Gartenschau Bad Lippspringe erwartet euch nicht nur eine farbenfrohe Blütenpracht, sondern auch ein wahres Spielparadies für die Kleinen. Im Waldpark können kleine und große Besucher die mystische Welt der Elfen und Trolle entdecken. Insgesamt elf individuell gestaltete Spielpunkte führen an besondere Orte heran, die im Wald verborgen sind. Der große Waldspielplatz „Elfenheim“ befindet sich oberhalb der Veranstaltungsfläche Adlerwiese und bietet ausgiebigen Kletterspaß zwischen den Bäumen. Die markanteste Station in der Welt der Trolle ist der Waldspielplatz „Trollenburg“, bei dem Abenteuerlustige voll auf ihre Kosten kommen. Der sechs Meter hohe und wuchtige Turm aus großen Baumstämmen mit Kettenvorhang und einer acht Meter langen Röhrenrutsche in Rost-Optik stellt das Pendant zur feinen Welt der Elfen dar.
Showing Outdoor 1-50 of 550

Events in der Region