Der Werbemarkt verändert sich

sinkende Aufmerksamkeit für Werbung

Werbung wird mittlerweile überblättert, kaum noch wahrgenommen. Um in der Masse an Werbung noch wirklich aufzufallen, muss man teilweise tief in die Trickkiste oder das Portemonnaie greifen.

sinkende Reichweite für Print-Produkte

Print-Produkte haben mit steigenden Kosten und sinkenden Lesern zu kämpfen, denn viele Menschen informieren sich online.

steigende Preise im Print-Bereich

Bei sinkender Aufmerksamkeit steigen allerdings die Preise, denn Papier ist teuer geworden.

der Online-Werbemarkt wird wichtiger

136 Minuten verbringen wir täglich online. Für fast jede Frage bemühen wir Google und Kaufentscheidungen treffen wir auf Grundlage von Empfehlungen von Influencern. Eine Chance für Sie, um sich online in die Köpfe der Familien zu bringen. Dort präsent zu sein, wo Familien tagtäglich unterwegs sind.

Deine Ansprechpartnerin bei Fragen